Webkatalog redaktionell gepflegtes Portal

 
Startseite » Bildung und Schule » Sozialwissenschaften
Stromvergleich
Der Begriff Sozialwissenschaft wird häufig als Synonym zu dem Begriff Gesellschaftswissenschaft verwendet. Es benennt verschiedene Ausprägungen der Wissenschaft, welche sich mit dem gesellschaftlichen Beisammensein auf einer theoriebesetzten Ebene auseinandersetzen und beschäftigen. Es impliziert ein weit gefächertes Feld von Wissenschaftsformen vor dem Hintergrund gesellschaftsrelevanter Themen. Demographie, Politikwissenschaft, sowie auch Religionswissenschaft finden gleichermaßen Beachtung. Hierbei liegt das Augenmerk auf den gegenseitig bedingenden Auswirkungen von Einzelnen gegenüber anderen Gruppen. Mittlerweile bieten mehrere Universitäten "Sozialwissenschaft" als Studiengang in Deutschland an. Die Sozialwissenschaften umfassen jene Wissenschaften, die Ereignisse des gesellschaftlichen Zusammenlebens der Menschen theoretisch untersuchen und ermitteln.Es werden sowohl die Struktur und Funktion sozialer Zusammenhänge von Institutionen und Systemen als auch deren Wechselwirkung mit den Verhaltens-Prozessen der einzelnen Individuen analysiert.
 

Zur Zeit sind in dieser Kategorie leider keine Links vorhanden.